Prüfungsmöglichkeiten für IAAP-Zertifizierungen

Vor-Ort-Prüfungen

  • Vor-Ort-Prüfungen sind in einem Kryterion Test Center möglich. Diese finden sich in 12 deutschen Städten. Weitere Informationen auf der englischsprachigen Standortübersicht.
  • Eine weitere Möglichkeit ist das Ablegen der Prüfung auf offiziellen Veranstaltungen. Der IAAP D·A·CH plant z.B. zukünftig das Ablegen der Zertifizierungsprüfung im Rahmen des M-Enabling D·A·CH anzubieten.
  • Aber auch privat können Einzel- oder Gruppenprüfungen organsiert werden, z. B. im eigenen Unternehmen.

Virtuelle Prüfungen

  • Eine virtuelle Prüfung ist über Kryterion Online möglich. Dafür muss über die Website der Kryterion Test Center (englischsprachig) ein Prüfungstermin vereinbart werden und die entsprechende Prüfsoftware installiert.
  • Über einen privat organisierte Prüfer (Privater Proktor) kann auch die Prüfung abgelegt werden.

Anforderung an private organisierte Prüfer

  • Der privat organisierte Prüfer muss entweder selbst Halter der entsprechenden Zertifizierung sein, oder eine Erklärung abgegeben, dass der Prüfer diese Zertifizierungsprüfung im Laufe eines Jahres nicht selbst ablegt.
  • Dieser Prüfer darf kein direkter Vorgesetzte(r), Unterstellte(r) oder Familienmitglied sein. Ausnahmen während der Covid-19-Pandemie möglich, müssen aber ggf. individuell mit dem Zertifizierungsmanager von IAAP Global geklärt werden.
  • Der Prüfer muss die Prüfung an Hand des IAAP-Manuals abnehmen inkl. der unterschriebener Einverständniserklärung und eines Prüfprotokolls.
  • Weitere Informationen von IAAP Global zu privaten Prüfern (in englischer Sprache)

Weitere Informationen von IAAP Global zu den Prüfungsorten (in englischer Sprache).