Vorstellung erster EU-Bericht zur digitalen Barrierefreiheit öffentlicher Stellen

von (Kommentare: 0)

SightCity - Fachmesse für Blinde und Sehbehinderte

Am Donnerstag, 19. Mai 2022 von 12:45 bis 13:15 Uhr stellt Alexander Pfingstl von der Überwachungsstelle des Bundes für Barrierefreiheit von Informationstechnik (BFIT-Bund) auf dem SightCity Forum den ersten EU-Bericht zur Überwachung der Websites und mobiler Anwendungen öffentlicher Stellen vor.

Die Teilnahme an den Vorträgen des SightCity Forums ist digital möglich und wird als Zoom-Konferenz durchgeführt.

Weitere Informationen

Zurück